DIE SPIELUHR

Traum- oder Wahnwelt?

 

Wie spielen sich unsere Literaturabende ab?


Die Literaturtreffen drehen sich immer um einen Text, der, von den Teilnehmern zuvor gelesen, dann in Originalsprache kommentiert und diskutiert wird. Diese Abende sind ein ausgezeichneter Treffpunkt für Liebhaber der Literatur.
Die Teilnahme an den Literaturtreffen, die stets um 19 Uhr in der Buchhandlung stattfinden und kostenfrei sind, kann per Email oder Telefon bestätigt werden.
Questo indirizzo e-mail è protetto dallo spam bot. Abilita Javascript per vederlo.

TukurSpieluhr

Freitag, den 16. Februar 2018

um 19 Uhr

in der Buchhandlung il libro

Ulrich Tukur,
„Die Spieluhr”

Wilhelm Uhde, der großbürgerliche Preuße, und Séraphine, eine einfache Französin, die von den Bewohnern ihres Dorfes verspottet und von den Kindern mit Dreck und Steinen beworfen wird, trennen Welten. Und doch hat das Schicksal sie zusammengeführt: den sensiblen Kunstsammler und seine tiefgläubige Putzfrau, die Bilder malt, seit ihr ein Engel des Herrn erschien.


Viele Jahre und zwei Weltkriege später wird beider Leben verfilmt. Der Schauspieler, der im Film Uhde verkörpert, macht dabei eine seltsame Entdeckung, die ihn unversehens in den phantastischen Kosmos der Séraphine de Senlis katapultiert: in ein Leben hinter den Bildern und Gobelins eines vergessenen Schlosses der Picardie.

Ulrich Tukur erzählt hier eine fantastisch-mysteriöse Geschichte so spannend und so glaubhaft, dass der Leser gebannt der Handlung folgt. Der Autor spielt mit der Grenze zwischen Wahrheit und Fiktion, Grenze, die er immer weiter verschiebt. Und so kommt es dazu, dass der Leser die Menschen und Dinge um sich herum plötzlich mit völlig neuen Augen betrachtet und „deren verborgene Seele” zu ergründen versucht:

„Sie Wirklichkeit ist der Schatten der Kunst. Es geht also nicht um die Wiedergabe der Wirklichkeit, sondern um die Beschwörung der Mysteriösen, die Anrufung der verborgenen Seele der Menschen und Dinge (Friedrich von Rotha).”

Für alle, die dieses Buch noch nicht zu Hause haben, steht wie immer ein Exemplar bei il libro bereit. Wir freuen uns sehr auf Ihre/ Eure Anmeldung!

I cookie ci aiutano a fornire i nostri servizi. Utilizzando tali servizi, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. Per maggiori informazioni riguardo i cookies su questo sito, guarda la nostra privacy policy.

Accetto i cookies da questo sito.

EU Cookie Directive Module Information