Die Büglerin

Heinrich Steinfest
„Die Büglerin”

Donnerstag, den 13. Februar 2020

um 19.00 Uhr

in der Buchhandlung il libro

Tonia Schreiber ist Büglerin. Mit der Hand bügelt sie die Wäsche ihrer vermögenden Heidelberger Kunden. Die Arbeit erledigt sie mit Sorgfalt und Präzision, obgleich sie schlecht bezahlt wird. Denn das Bügeln ist ihre Form der Buße.

Bei einem Kinobesuch – “Mission Impossible 4” – wurde nämlich ihre Nichte Emilie von einem Amokläufer erschossen.Weil sie ihre Nichte nicht retten konnte, gab Tonia als Sühne ihr altes Leben als Meeresbiologin und gutsituierte Aquarienbesitzerin auf. Sie verließ ihre Heimatstadt, ihre Freunde, ihren Reichtum, ihre Wissenschaft.

Warum?

Doch das Leben ist noch nicht ganz fertig mit ihr. Denn der Zufall spielt ihr etwas in die Hände, das Emilies Tod in ein anderes Licht rückt.

Der mit präziser Sprache, klugen Alltagsbeobachtungen und verwickelten Gedankenreflexionen glänzende Autor hat ein Auge fürs Detail und lässt tief in die Gemütszustände seiner Protagonisten blicken.

Lasst uns einfach lesen und diesen mysteriösen Roman besprechen.

Für alle, die dieses Buch noch nicht zu Hause haben, steht wie immer ein Exemplar bei il libro bereit. Wir freuen uns sehr auf Ihre/ Eure Anmeldung!